Datenschutz

1. Verantwortliche für die Datenverarbeitung

Diese Datenschutz-Information gilt für die Datenverarbeitung durch

Lena Kaneider

Wiebestraße 40

10553 Berlin

E-Mail-Adresse: lenalini.postbox@gmail.com

Mobiltelefon: +39 345 9819879

2. Erhebung & Speicherung personenbezogener Daten bei Nutzung und Besuch meiner Website https://www.lenalini.de

Als Betreiberin dieser Website nehme ich den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Ich behandle personenbezogene Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung dieser Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Bei der bloß informatorischen Nutzung dieser Website, also wenn Sie sich nicht registrieren oder anderweitig Informationen übermitteln, erhebe ich nur solche Daten, die Ihr Browser an meinen Server übermittelt (sog. „Server-Logfiles“). Wenn Sie diese Website aufrufen, werden die folgenden Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen die Website anzuzeigen, erhoben:

  • meine besuchte Website
  • Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von wo aus Sie auf die Seite gelangt sind
  • verwendeter Browser
  • verwendetes Betriebssystem
  • verwendete IP-Adresse (ggf. in anonymisierter Form)

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1, S. 1, f) DSGVO. Auf meiner Website werden teilweise Cookies verwendet. Diese richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten von mir verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“, die nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht werden. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass  Sie über das Setzten von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließlich sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website beeinträchtigt werden.

Bei Nutzung meines Konktaktformulars ist die Angabe Ihres Namens sowie einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich weiß von wem die Anfrage stammt, damit ich diese auch beantworten kann. Weitere Angaben können freiwillig gemacht werden. Die Daten werden von mir gelöscht, sobald eine Speicherung nicht mehr erforderlich ist und gesetzliche Aufbewahrungspflichten nicht mehr notwendig sind. Die Datenverarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme erfolgt gemäß Art. 6, Abs. 1, S. 1 a) DSGVO aufgrund Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.

3. Tracking Tools

Tracking Tools (Google Analytics, Google AdWords, Google AdSense) werden auf meiner Website auf Grundlage des Art. 6, Abs. 1, S.1 lit. f) DSGVO zum Zweck der bedarfsgerechten Gestaltung, fortlaufenden Optimierung und statistischen Erfassung der Nutzung eingesetzt. Es handelt sich um Webanalysedienste von Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street Dublin 4 Ireland, bei denen Cookies eingesetzt werden, Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies durch die Deaktivierung auf Ihrem Browser ablehnen. Weitere Informationen zum Datenschutz, Datenverarbeitungszwecken und Datenkategorien erhalten Sie unter: https://support.google.com/analytics/answer/600424?hl=de

Wenn Sie die Verarbeitung der Daten durch Google verhindern wollen, können Sie ein Browser-Add-On herunterladen und installieren: https://tool.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

4. Verwendung von Social Media-Plugins

Auf Grundlage des Art. 6, Abs. 1, S. 1 Lit f) DSGVO setze ich auf meiner Website zu Werbezwecken Schaltflächen der sozialen Netzwerke Facebook, LinkedIn, Spotify und Instagram ein. Durch die Nutzung der Schaltflächen, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook, Instagram und LinkedIn auf. 

Diese Unternehmen erhalten dann die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite meines Webauftritts aufgerufen hat, auch wen Sie kein entsprechendes Konto besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind. diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an die Server der Unternehmern übermittelt und dort gespeichert.

Detaillierte Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und Datenverarbeitung sowie Ihrer Rechte finden Sie in folgenden Datenschutzhinweisen:

https://www.facebook.com/about/privacy/

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE

https://help.instagram.com/155833707900388

https://www.spotify.com/de/legal/privacy-policy/

5. Weitergabe von Daten

Ihre persönlichen Daten werden gemäß Art. 6, Abs. 1, S. 1 DSGVO nur an Dritte weitergegeben, wenn Sie ihre Einwilligung zur Verarbeitung geben, dies gesetzlich zulässig , für die Erfüllung des Vertragsverhältnisses mit Ihnen erforderlich, für die Weitergabe eine gesetzliche Verpflichtung besteht, die Verarbeitung erforderlich ist, um lebenswichtige Interessen zu schützen, die Verarbeitung zur Wahrung meiner berechtigten Interessen oder denen einer dritten Person erforderlich ist und nicht Ihre Interessen, Ihre Grundrechte und -freiheiten, die den Schutz personenbezogener Daten erfordern, überwiegen, insbesondere dann, wenn es sich bei der betroffenen Person um ein Kind handelt.

6. Betroffenenrechte

a) Widerspruchsrecht

Gemäß Art. 21 DSGVO, haben Sie das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet, Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen. Sofern Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen möchten, genügt eine E-Mail an lenalini.postbox@gmail.com . 

b) Auskunftsrecht

Gemäß Art. 15 DSGVO, können Sie Auskunft über die verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen und zwar insbesondere über Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten und Empfänger, die Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung oder Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft der Daten und über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen zu deren Einzelheiten verlangen.

c) Berichtigungsrecht

Gemäß Art. 16 DSGVO, können Sie unverzüglich die Berichtigung falscher oder Vervollständigung Ihrer gespeicherten Daten verlangen.

d) Recht auf Löschung

Gemäß Art. 17 DSGVO, können Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie  Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

e) Recht auf Einschränkung und Verarbeitung

Gemäß Art. 18 DSGVO, können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und ich die Daten nicht mehr benötige oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben.

f) Recht auf Datenübertragbarkeit

Gemäß Art. 20 DSGVO, haben Sie den Anspruch, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie mir bereitgestellt haben,  in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen.

g) Widerruf gegen Einwilligung

Gemäß Art. 8, Abs. 3 DSGVO, können Sie die erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen, so dass die Datenverarbeitung in Zukunft nicht mehr fortgeführt werden darf.

h) Beschwerderecht

Gemäß Art. 77 DSGVO, haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder meiner Geschäftsadresse wenden.

8. Datensicherheit 

Auf meiner Website wird das SSL-Verfahren (Secure Socket  Layer) verwendet. Einige ältere Browser unterstützen den hohen Sicherheitsstandard des SSL-Zertifikats nicht, so dass es zu Schwierigkeiten beim Besuch meiner Website kommen kann. Darüber hinaus werden alle Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

9. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand November 2020. Sofern durch die Weiterentwicklung meiner Website oder aufgrund geänderter gesetzlicher, beziehungsweise behördlicher Vorgaben eine Änderung dieser Datenschutzerklärung notwendig wird, kann die aktuelle Datenschutzerklärung jederzeit auf der Website unter https://www.lenalini.de abgerufen und ausgedruckt werden.