Meine Angebote

Ernährungsberatung

  • fundierte Analyse deiner aktuellen Ernährungsweise
  • Findung deiner optimalen Ernährungsform
  • individuelle Ernährungs-, Lebensmittel- & Produktempfehlungen
  • inkl. Analysebogen & Ernährungstagebuch
IMG_9359
ab 60€
2CE26555-A982-4BFB-BAF2-1F8B245404FA
ab 600€

WhatsApp Ernährungscoaching

  • wöchentliche Online-Ernährungsberatung
  • zusätzliches Abschlussgespräch, damit du das Gelernte auch alleine gut umsetzen kannst
  • wöchentlich neuer Ernährungsplan
  • tägliche Auswertung deines Ernährungstagebuchs
  • täglicher Support bei WhatsApp (ganzheitliche Perspektive: auch Mindset & Bewegung)
  • inkl. Analysebögen & Ernährungstagebuch

Kurzberatung

  • Bin ich die richtige Ansprechpartnerin für dich?
  • Auffrischung von deinem Wissen, falls du schon eine Beratung bei mir gebucht hast
  • kurzer Input, der keine ausführliche Beratung benötigt (z.B. Dosierempfehlung eines Nahrungsergänzungsmittels, Rezeptideen für eisenreiche Mahlzeiten,..)
ab 20€

F.A.Q.

Fragen & Antowrten

Nein, ich betreue auch Menschen, die sich vegetarisch oder omnivor ernähren. Meine Ernährungsberatung ist immer auf deine individuellen Bedürfnisse und Vorlieben abgestimmt.

Das Coaching startet mit unserer allerersten Beratungsstunde. Spätestens am Tag darauf bekommst du deinen ersten individuellen Ernährungsplan und ein persönliches Ernährungstagebuch, welches du dann täglich ausfüllst und mir am Ende des Tages per WhatsApp zuschickst. Am nächsten Morgen erwarten dich dann eine Auswertung (in schriftlicher Form oder als Sprachnachricht) sowie hilfreiche Tipps und eventuelle Verbesserungsvorschläge für die nächsten Tage in unserem Chat.

Auf jeden Fall! Vor allem in stressigen Phasen tut Unterstützung gut. Außerdem helfe ich dir ja dabei, eine Ernährungsweise zu finden, die in deinen Alltag passt. Wir legen die wöchentlichen Beratungsstunden so, dass du gut Zeit hast. Egal ob am späten Abend oder am Wochenende – wir finden eine Lösung. Ich bin für dich da!

In der Regel nicht, da ich selbstständig und unabhängig arbeite. Ein Nachfragen lohnt sich aber immer. Es git nämlich einige Krankenkassen, die präventive Leistungen durch Ernährungsberater*innen übernehmen bzw. bezuschussen.

Klar, aber da du unter 18 Jahren nur beschränkt geschäftsfähig bist, brauche ich das Einverständnis deiner Eltern. Gerne können wir auch zusammen ein Kennenlernen-Coaching machen, damit deine Eltern mich auch etwas besser kennenlernen können.

Als Beraterin unterliege ich einer Schweigepflicht, die auch nach Beendigung der Ernährungsberatung bestehen bleibt. 

In Ausnahmefällen, z.B. wenn der Austausch von Informationen mit behandelnden Ärzten/anderen Therapeuten zum Wohle der Klient*innen ist, kann die Schweigepflicht entfallen. Dafür musst du mich aber durch eine schriftliche Erklärung von meiner Schweigepflicht entbinden.